Garcia Rücktritt: FIFA im Sumpf von Intrigen, Macht und Korruption - 17. Dezember 2014

Frank Steffel: FIFA verspielt das letzte Vertrauen

Der Bundestagsabgeordneter Dr. Frank Steffel, Obmann im Sportausschuss für die CDU-CSU-Fraktion zum Rücktritt von FIFA-Chefermittler Michael Garcia:

„Der Rücktritt von Chefermittler Garcia ist ein erneuter trauriger Höhepunkt rund um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften an Russland und Katar. Eine lückenlose Aufarbeitung wäre die Chance gewesen, die FIFA wieder in ruhigeres Fahrwasser zu bringen. Doch mit den aktuellen Zerwürfnissen zwischen Blatter und Garcia verspielt die FIFA das letzte Vertrauen in ihre Organisation.

Während das IOC den Geist der Zeit erkannt hat und mit den Reformen auf beeindruckende Weise ein neues Kapitel aufschlägt, verharrt die FIFA und Joseph Blatter weiter im Sumpf von Intrigen, Macht und Korruption. Damit schadet die FIFA nachhaltig dem gesamten internationalen Sport. Sie erweist allen Bemühungen um den gesellschaftlichen Rückhalt für sportliche Großveranstaltungen einen Bärendienst.“