Für jedes Alter gut gerüstet - 13. Januar 2015

Humboldt-Bibliothek Tegel erweitert dank Spende Medienangebot zum Thema Alter

Der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel vermittelte der Humboldt-Bibliothek in Reinickendorf eine Spende von 750 €. Mit Hilfe dieser Finanzspritze erweiterte Kathrin Schulze-Berndt das Medienangebot der Bibliothek rund um das Thema Alter. Frank Steffel meint: „Die neuen Anschaffungen fördern die Teilhabe älterer Menschen an gesellschaftlichem Leben und Tun. In unserer heutigen Gesellschaft wird das Thema Alter nach wie vor tabuisiert. Angehörige von einem vielleicht durch das Alter bedingten Pflegefall, finden dank der neuen Literatur Informationen und Rat. Doch viele Seniorinnen und Senioren sind heute glücklicherweise fitter denn je. Da dürfen auch Bücher und Medien mit Themen wie Fitness im Alter, Gedächtnistraining und Internet-und Social Media-Ratgeber nicht fehlen.“

Das neuerworbene Medienpaket der Humboldt-Bibliothek verstärkt die angebotenen Medien zum Thema aktives Alter und Altern. Die Bibliothek sieht sich hier als Helferin in Fragen des Selbstmanagements für Seniorinnen und Senioren. Außerdem ist sie Mittlerin und Unterstützung gebende Institution für Betreuer, Familienangehörige oder in der Altenpflege beschäftigten Personen.