Frank Steffel einstimmig zum Bundestagskandidaten nominiert - 21. September 2016

Der Kreisvorstand, die Ortsvorsitzenden und die Vorsitzenden der Vereinigungen der Reinickendorfer CDU haben Dr. Frank Steffel MdB erneut einstimmig als Bundestagskandidaten für Reinickendorf nominiert.

Frank Steffel:“ Ich freue mich über das Vertrauen und den Rückhalt der Reinickendorfer CDU. Gerne möchte ich auch nach der Bundestagswahl 2017 die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer im Deutschen Bundestag vertreten.“

Frank Steffel ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. 2013 gewann er mit 45%, dem besten Ergebnis in ganz Berlin, erneut den Wahlkreis. Frank Steffel ist Mitglied im Finanzausschuss und Obmann im Sport- und Ehrenamtsausschuss.

Bei den Berlin-Wahlen am vergangenen Sonntag hatte die CDU Reinickendorf die Wahl klar gewonnen. Mit 21 Bezirksverordneten stellt sie künftig die stärkste Fraktion aller Parteien in ganz Berlin. Die CDU stellt auch in Zukunft drei Stadträte und gewann erneut alle sechs Wahlkreise direkt.

Steffel: „Die CDU Reinickendorfer CDU steht für Geschlossenheit. Wir kümmern uns um die Probleme und Herausforderungen der Menschen vor Ort und beschäftigen uns nicht mit uns selbst.“